Sonntag, 27. Dezember 2015

Shadow Falls After Dark ~ Im Sternenlicht


Titel:               Im Sternenlicht
Autorin           C. C. Hunter
Reihe:             Shadow Falls After Dark
Band:              1 von (bisher) 3 Bänden
Verlag:            Fischer FJB
Format:           Broschiert
Seitenanzahl:  559 Seiten

| Amazon | Verlag | Leseprobe |

"Wenn du nicht weißt, wo du hingehörst, hast du auch nichts zu verlieren"


Donnerstag, 24. Dezember 2015

Photolove ~ Meine Meinung und Erfahrungen


Hey Leute,
ich möchte euch heute mal von meinen Erfahrungen von Photolove erzählen.
Ich habe sie zufällig durch einen Post einen anderen Blogerin entdeckt und mir kurzer Hand einfach gedacht :" Warum den nicht?" Und mir ein paar Bilder drucken lassen :)
In dunkelrot könnt ihr immer meine Meinung lesen.

Doch was ist Photolove?
Das ist ein Unternehmen aus Hamburg, dass deine Digitalfotos auf Vintage Papier druckt. Das Ganze bekommt dann einen tollen Stile und eine Polaroid Optik, die dann einem dann direkt zu geschickt werden.
Mir gefällt diese Idee wirklich gut! Ich liebe selber meine Polaroidkamera, da man sie aber nicht immer und überall griffbereit hat, fand ich den Gedanken schön, auch meine Digitalfotos auf diese Weise zu haben. 

Freitag, 18. Dezember 2015

Star War 7 ~ Das Erwachen der Macht

Hey, ich gehöre zu den Glücklichen, die direkt am Premierentag Star Wars Episode VII - Das Erwach der Macht gesehen haben. Ich habe im Vorfeld von vielen gehört, dass sie sich nicht sicher sind, was sie von dem Film halten sollen, deswegen dachte ich, ich schreibe mal wie er mir gefallen hat, natürlich ohne zu spoilern!!!

Shadow Falls Camp 1-5 ~ Reihe + Reihnfolge



Name:           Shadow Falls Camp
Autorin:        C. C. Hunter
Bände:          5
Nebenreihe:  After Dark

Band 1: Geboren um Mitternacht
Band 2: Erwacht im Morgengrauen
Band 3: Entführt in der Dämmerung
Band 4: Verfolgt im Mondlicht
Band 5: Erwählt in tiefster Nacht

Shadow Falls Camp 5 ~ Erwählt in tiefster Nacht

Name:                      Erwählt in tiefster Nacht
Autorin:                   C. C. Hunter
Band:                       5 von 5
Verlag:                     Fischer Taschebuch
Format:                    Taschenbuch
Seitenanzahl:            592 Seiten

Amazon | Verlag | Leseprobe

"Love will be won, power will be revealted, 
and one final choice will be made..."

Shadow Falls Camp 4 ~ Verfolgt im Mondlicht


Titel:                   Verfolgt bei Mondlicht
Autorin:              C. C. Hunter
Band:                  4 von 5
Verlag:                Fischer Taschenbuch
Format:                Taschenbuch
Seitenanzahl:       560

Amazon | Verlag | Leseprobe






Freitag, 6. November 2015

Silber - Das dritte Buch der Träume ~ Kerstin Gier


Titel:                        Silber ~ Das dritte Buch der Täume
Autorin:                   Kerstin Gier
Band:                       3 von 3
Verlag:                     Fischer FJB
Seitenanzahl:           464
Format:                    Gebunden



Das große und langersehnte Finale der Trilogie?

Donnerstag, 22. Oktober 2015

After Love ~ Anna Todd



Titel:              After Love
Autorin:         Anna Todd
Band:             3 von 4
Verlag:          Heyne Verlag
Seitenzahl:    944
Format:         Taschenbuch

Amazon | Verlag | 2. Band | 4. Band |

Life will never be the same...

Donnerstag, 8. Oktober 2015

A Bear Called Paddington ~ Michael Bond


Titel:                A Bear Called PAddington
 Autor:             Michael Bond
Illustratorin:     Peggy Fortnum
Verlag:             Harpercollins
Sprache:           Englisch
Seitenzahlen:   153
Format:            Taschenbuch


Ein wirklich ulkiger Bär!

Donnerstag, 24. September 2015

Herbstdeko

Hey there,
Ich bin sonst nicht besonders der Dekomensch. Bei mir zuhause muss nicht alles tip top durch gestylt sein und wie in einem Modekatalog aussehen. Trotzdem verspühre ich immer ab und an so einen Drang mein Zimmer etwas auf zuhüschen :D
Leider haben viele Geschäfte noch keine Herbstdeko als ich auf der Suche war... aber hier zeige ich euch mal, was ich so gefunden und was mein Herz höher schlagen lies:



Diese Sachen sind alle von Depot.
Ich finde bei Depot eigentlich immer was, aber leider sind viele ihrer Sachen auch sehr teuer :/
Ich finde, es lohnt sich nicht viel Geld für Derkoartikel auszugeben, deswegen bin ich auch ein sehr großer Fan von DIY-Sachen. Aber ich dachte, ich zeige euch mal was mir besonders gefallen hat.

Wie man ja sieht, sind einige Kissen in meinen "Hätte-Ich-gerne"-Korb gewandert. Zum einen haben wir da zwei von diesen Kunstfellkissen. Ich habe so ein ähnliches von Ikea in weiß. Ich finde es total toll! Ich glaube ich habe das jetzt auch schon drei Jahre und mehr als schön aussehen tut es nicht :'D Aber es verleiht meinem Bett so einen schönen flair, weswegen ich es sehr mag. Hier seht ihr zwei herbstliche Varianten davon. Das eine in so einem grau/braun, was mich persönlich sehr an die Borstenfarbe von Wildschweinen erinnert und dann das Kissen in diesem Organton, was mich an Fuchsfell erinnert.
Besonders interessant finde ich auch noch diese dunkelgrüne Kissen. Es ist aus Cordstoff gemacht, was man recht selten sieht. Ich bin ein großer Fan von dieser Farbe!

Dann haben wir dort das Windlicht Glas, was ich sehr schön finde! Jedoch finde ich 30 Euro ziemlich teuer für ein "Glas". Jedoch sind solche Gläser länger In, aber an ihren Preisen hat sich leider nichts verändert.... Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!
Ich kann mir ein solches Windlicht Glas sehr gut in einer kleineren Version auf meiner Fensterbank vorstellen oder in einer deutlich größeren Version in meinem Flur.
Ich befülle solche Gläser aber prinzipiell nur mit LED-Kerzen, da ich finde das Kerzen für solche Nischen, die man nicht immer im Auge hat, zu gefährlich sind. Außerdem haben viele dieser Kerzen Timer eingebaut, wodurch sie jeden Abend zu der gleichen Uhrzeit an- und ausgehen. Ich finde das total toll!

Dann haben wir da noch diese Baumscheibe. Ich finde so etwas muss man nicht kaufen, sondern man kann sich einfach so eine Runde besorgen, wobei das für uns Dörfler einfach gesagt ist :)
Aber ich finde so etwas eine total schöne Idee, da man da toll Kerzen und Tannenzapfen und ähnliches daraufstellen kann und dann z.B. auch seine Lippenstifte oder Nagellacke in Herbstfarben dazu tun kann.

Obercool ist ja meiner Meinung nach ist der Metallkorb!
Egal was man darein tut, ob Zeitschriften, Kissen und Decke, ob geordnet oder schnell reingeworfen, es sieht immer besonders stylisch aus. Ich bin ja schon länger auf der Suche nach so einem Korb für meine Schallplatten, aber bisher hatte ich einfach kein Glück :( Wenn ihr wisst wo ich einen herbekomme, dann könnt ihr mir das gerne in die Kommentare schreiben :D

Der kleine Zementkürbis ist ja auch einfach nur süß. Mir gefallen solche Sachen immer für den Garten oder für vor die Haustür. Ich finde die Zementfarbe sehr gut, da man damit schöne Kontraste schaffen kann, wenn man einen echte daneben stellt oder ihn vor einen schönen orangen Busch. Allerdings wäre es auch sehr cool, den Kürbis mit einem Metallicspray in z.B. gold oder kupfer an zu sprühen. Btw Kupfer ist im Herbst auch ganz groß :D

Lustig finde ich ja den weißen Edding, da es sich bei dem nicht um einen normalen wasserfesten Edding handelt, sondern um einen Fenstermarker! Wie cool ist das denn bitte?




Dann habe ich noch etwas bei H&M gefunden.
Leider haben die noch kein Herbstsortiment, aber trotzdem haben mir die Kissen und die Decken gefallen. Ich finde das solche Töne immer passen. Das reduzierte Kissen fand ich besonders, da ich so ein Muster noch nicht gesehen habe. Allerdings würde ich so etwas nur mit einer einfarbigen Bettwäsche auf meinem Bett kombinieren. Das schlichte graue Kissen mit dem Muster passt meiner Meinung nach immer, aber es würde excellent gemeinsam mit dem anderen Kissen auf einer bordeauxroten Bettwäsche und dann unten über das Fußende würde ich dann die dunklere Decke mit dem Perlmuster legen! Ein Traum...

Das war es dann erst mal wieder von mir, bis dann
eure Chrissi :)
Schreibt mir doch gerne in die Kommentare, was euch besonders von den Sachen gefällt oder wo ihr eure Dekoartikel kauft.

Freitag, 18. September 2015

Neues Layout ~ Abschlussfahrt

Hey there,
passend zu Herbst habe ich mir jetzt mal ein neues Layout zugelegt :D
Ich dachte, dass passt einfach zu der momentanen Stimmung besser und verbessert etwas die Laune, wenn man drinnen am Pc/ Laptop sitzt und raus in den Regen guckt.
By the way rot ist eine meiner Lieblingsfarben und ich finde es gibt nichts tolleres, wenn auf einmal im Herbst in den ganzen Länden rot, bordeaux, orange und braun Töne auftauschen ♥.♥
Ich dachte mir, ich spam euch auch in der nächsten Zeit mit ein paar Herbstpost zu den Themen, was ich am Herbst liebe und was man uuuuuunbedingt im Herbst machen muss.

Tja und das zweite Thema ist meine Abschlussfahrt. Jap es ist endlich soweit, dass letzte Schuljahr hat für mich begonnen (bitte fragt bloß nicht nach meinen Zukunftsplänen, denn ich habe noch immer keinen Plan *Schande über mich*) und somit folgt die (zweite) Abschlussfahrt.
Wir hatte damals in der 10. Klasse schon eine, weil viele bei unserer Gesamtschule nach diesem Jahr abgehen und eine Ausbildung oder ähnliches beginnen. Schon damals war ich nicht so ganz glücklich mit unserem Ziel, denn im Gegensatz zu den restlichen Klassen aus meinem Jahr sind wir nicht nach Italien gefahren, sondern nach Berlin. Jaja, ich weiß Berlin ist eine schöne Stadt, aber man kann es einfach nicht auf eine Ebene mit dem Garadasee stellen...
Bei dieser Fahrt scheint es, dass sich meine Pechsträhne für Abschlussfahrtsziele weitergeht, denn alle anderen Kurse bis auf meinen fahren nach Spanien und Kroatien, nur ich und 9 andere Leute fahren nach Prag. Es ist das Gleiche wie mit der Berlin und dem Gardasee. Prag ist eine schöne Stadt, doch nicht vergleichbar mit Spanien oder Kroatien. Leider fahren auch noch meine besten Freunde nicht gemeinsam mit mir weg :/
Aber hey, ich sage mir immer, man muss das Beste aus allem machen! Und das werde ich versuchen!
Ich werde euch dann, wenn ich wieder da bin, wissen lassen wie gut es funktioniert hat ;) und euch vielleicht auch den einen oder anderen Post hochladen. Bis dahin heißt es erstmal Koffer packen und das beste aus der Situation machen.
Eure Chrissi :)

Fack Ju Göthe 2

(Quelle)

Donnerstag, 17. September 2015

Dienstag, 15. September 2015

Shadow Falls Camp ~ Entführt in der Dämmerung


»Geh, und stell dich deiner Vergangenheit – dann wirst auch du deine 
Bestimmung finden!«

Donnerstag, 10. September 2015

Spätsommer oder Frühherbst??


Die Nächte werden länger.
Der Wind tobt draufen.
Die Luft wird kälter.
Alle trinken Tee.

Im Momment verändert sich alles, morgens ist es super kalt, man kuschelt sich in seinen Pulli, nimmt eine dickere Jacke oder überhaupt eine Jacke mit wenn man raus geht, draußen wird es windiger und morgens hängt der Nebel zwischen den Bäumen, die Äpfel werden reif...
Alles deutete darauf hin das es Herbst wird.
Meine Lieblingsjahreszeit :D 
Ich freu mich immer jedes Jahr, wenn es Herbst wird. Denn kann man viel Zeit im Haus verbringen, mit Lesen, Serien suchten, Spielen und das alles in einer tolle Atmosphere. 
Dadurch, dass die Tage wieder kürzer werden wird es auch früher dunkel und das bedeutet, dass man Kerzen und Lichterketten wieder an machen kann und sich mit seinem Pjama im Bett verkriechen kann. Oder man genießt es an den letzten warmen Tagen des Jahres nochmal draußen zu sein und einen Herbstspaziergang zu machen. Wir können genießen wie sich die Blätter färben oder auch Kastanien sammeln, um später mit unseren kleinen Geschwistern daraus Kastientierchen zubasteln. Allerdings könnte man auch gemeinsam zu Kehr gehen und dort die Wildschweine mit Kastien füttern. Es gibt sooo unendlich viele Möglichkeiten. 
Und dann kommt auch bald Helloween und man kann Kürbisse aushöhlen!
Ich habe euch hier mal meine Lieblingsbilder von Tumblr rausgesucht um euch auch etwas von meiner Herbststimmung abzugeben.
Allerdings ist das letzte Bild wohl das ausschlaggebenste Argument warum man Herbst lieben MUSS!
Bis dann, eure Chrissi 






















Dienstag, 8. September 2015

Gallagher Girls 2 - Ally Carter


Danger. Glamour. Fun
Everything a girl needs.



Cross my heart and hope to spy


Mittwoch, 2. September 2015

Dienstag, 1. September 2015

Gallagher Girls 1 - Ally Carter

Danger. Glamour. Fun
Everything a girl needs.


I'd tell you I love you, but then I'd have to kill you

Straight Outta Compton

Quelle



Freitag, 28. August 2015

London ~ Reise, Flug, erstes Erkunden


Unser Abreisetag hat um halb Fünf Uhr morgens begonnen. Wir wollten genug Zeit für Stau und andere Zwischenfälle einplanen und sind deswegen so früh los.
Weil es dann aber doch sehr leer auf der Straßen war, sind wir viel zu früh am Hamburger Flughafen angekommen. Haben dort erst mal ein paar Runden im Parkhaus gedreht, bevor wir uns was zu trinken bei Mcces geholt haben und dann endlich zum Check-In konnten.
Pünktlich um 9 Uhr sind wir dann mit Britisch Airways abgeflogen. Der Flug war wirklich angenehm und wir haben sogar Chips, Kekse und was zutrinken bekommen :D

Ich hatte noch nie im Flugzeug diese Bildschrime,
die einem zeigen wo man ist. Aber die sind
voll cool!


Bevor wir aber landen konnten musste unser Flugzeug ein paar extra Runden in der Luft über dem Flughafen drehen. Ich fand das besonders lustig, da ich sowas noch nie erlebt habe.
Aber schließlich sind wir dann doch sicher am Heathrow Airport gelandet. Übrigens das ist der größte Flughafen Europas und der 3. größte der Welt.
Trotzdem haben wir uns sehr gut zurecht gefunden. Da wir nur mit Handgepäck geflogen sind, mussten wir nicht auf unsere Gepäck warten und konnten uns gleich los machen.
Um Geld zusparen hatten wir uns dagegen entschieden den Heathrow Express zunehmen, dern innerhalb von 10 min einen nach London bringt (kostet aber auch 50 Pfund) und haben statt dessen die Underground genommen. Die braucht zwar an die 50 min ist aber deutlich günstiger!!
Wir haben etwas über 3 Pfund gezahlt.

Ein kleiner Tipp für alle die nach London wollen, holt euch die Oystercard. Das ist eine Karte, auf die man Geld drauf läd und dann immer nur an die Schranken dran hält um durch zugehen. Das hat einige große Vorteile:
 1) Man muss sich nicht immer ein Ticket vorher an den überfüllten Automaten holen oder im          Vorfeld schon wissen wie viel man fahren wird, um ein möglichst günstiges Ticket zukaufen.
2) Wenn man bereits am Tag für 11 Pfund mit der Underground gefahren ist, dann wird für alle weiteren Fahrten kein Geld mehr abgebucht.
3) Für die Karte hinterlegt man zwar 5 Pfund Pfand, aber wenn man sie zurückgibt am Ende der Reise, dann erhält man den Pfand und das restliche Geld was sich noch auf der Karte befindet wieder.

Als wir dann endlich an der Undergroundstation bei unsere Unterkunft angekommen waren, ergab sich leider das erste Problem.... keiner hatte sich die Adresse des Apartment aufgeschrieben, weil jeder dachte der andere würde das machen...
Zum Glück hatte mein Freund ungefähr die Lage unserer Unterkunft im Kopf und so haben wir es dank ihm ohne Probleme sofort gefunden!!



In unserer Unterkunft angekommen haben wir uns erstmal frisch gemacht und sind dann gleich los getigert um unsere Umgebung zu erkunden. Es stellte sich heraus, das sowohl ein Starbucks als auch ein Nandoos nicht mal 10 min von unserer Unterkunft weg lagen!
Zu unserer Überraschung brachten wir zu fuß auch nur 20 min bis zum Big Ben und dem London Eye, wobei wir auf dem Weg dahin die ganze Zeit an der Themse lang gelaufen sind.

Abends haben wir dann noch in der brasilianischen Bar unter unserem Apartment gegessen und getrunken. Das Essen war wirklich gut!

Donnerstag, 27. August 2015

So viel Kino wie ich will ~ 25 Jahre Cinemaxx Göttingen

Hey there,
na wie geht's euch? :D
Mir gerade ziemlich gut, weil ich für die nächsten 25 Tage so viel Kino sehen kann wie ich will, und wie geht das? Gute Frage :D
Das Cinemaxx Göttingen feiert diese Woche sein Bestehen seit 25 Jahren und das heißt jeden kann sich vom 25.8 bis zum 30.8 eine Jubiläumskarte holen, die ab dem Kauf 25 Tage gültig ist. Die Karte kostet "nur" 25 Euro und ist sowohl für 2D als auch 3D einlösbar.
Im Klartext heißt das, wenn ich 5 2D Filme gucke oder 3 3D Filme, dann habe ich das Geld bereits wieder drin und jeder weitere Film ist dann kosten los.
Das coole  ist, dass mein Freund und 6 andere von meinen Freunden sich auch die Karte geholt haben und wir jetzt alle gemeinsam immer ins Kino können oder aber man immer jemanden findet, der auch mit einem geht.
Soho, dass war es dann erst mal von mir, aber in den nächsten Tagen werdet ihr wohl viele Film Reviews von mir zu sehen zu bekommen.
Bis dann, eure Chrissi :)

Und so sieht das Jubiläumsticket aus

Filme, die ich im Rahmen der Aktion gesehen habe:
- Dating Queen
- We are your friends
- Straight Outta Compton
- Hitman: Agent 47
- Mission: Impossible ~ Rogue Nation
- DUFF ~ Hast du keine, bist du eine
- The Transporter Refueled
- Ant-Man
- Unkown User

Dienstag, 25. August 2015

Die Rote Königin ~ Victoria Aveyard (Die Farbe des Blutes)




Der Auftagt für eine spannende und vielversprechende Fanatsy Triologie.


Montag, 24. August 2015

Unterkunft in London ~ Airbnb

Hey there,
ich dachte mir, der erste Post zu unserer Londonreise wird sich mit dem Beschäftigen, mit dem man normaler weiße anfängt, wenn man eine Reise plant. Der Unterkunft.

Ich und mein Freund haben unsere total tolle Unterkunft über
 Airbnb gefunden. Das ist eine Website, über die Menschen aus der ganzen Welt ihre Zimmer, Wohnungen oder Häuser vermieten. 
Wir hatten schon mehrfach über die Seite gebucht, z.B. unsere Unterkunft in Berlin oder in Dublin und waren bisher immer zufrieden gewesen.
Wir hatten uns ein Privatzimmer gesucht, jedoch war es so, dass wir den Rest des Appartments nicht mit den Eigentümern geteilt haben, sondern mit anderen Gästen.

Hier könnt ihr Unser Zimmer sehen. 
Mein Freund und ich, wir waren beide der Meinung, dass unsere Unterkunft totall toll ist. Wir haben nur 10 min von der nächsten Underground Station weg gewohnt, konnten in 20 min zum Big Ben und London Eye laufen und wir hatten eine brasilianische Bar unter unserem Apartment, die von den Besitzern der Wohnung geführt wurde. Der große Vorteil daran war, dass es dort super leckeres Essen gab und zum anderen haben wir auch noch 20% auf alles bekommen :D
Unsere Unterkunft sah eigentlich genau so aus wie auf den Bilder, nur leider gab es den Wasserkocher nicht mehr, was bedeutet hat wir mussten Teewasser immer im Topf erhitzen, was doch etwas umständlicher war :/ Auch lag unser Zimmer zur Straßenseite, die ziemlich laut war. Aber ich finde das sind doch Sachen die man für einen Preis von 78 Euro für 2 Personen gerne in Kauf nimmt, wenn der Durchschnittspreis für London bei 120 Euro liegt!

Donnerstag, 20. August 2015

Back from London

Halli Hallo,
ich bin wieder zurück von meinem Urlaub aus London :D
Es war total traumhaft eine Woche mit meinem Freund in dieser wunderbaren Stadt zu verbringen.
Natürlich haben wir auch gaaaaanz viele tolle Sachen unternommen und viiiiiiiiele Fotos gemacht. Ich dachte mir ich werden in der nächsten Tagen meine Erfahrungen euch hier berichten und falls ihr selber mal nach London wollt euch einige Tipps geben.

Dafür habe ich mir überlegt, dass ich jeden 4. Tag einen Post hier veröffentliche zu einem bestimmten Thema. Zu erst werde ich euch erzählen was wir an den verschiedenen Tagen unternommen haben, dann werde ich auf unsere Unterkunft, London allgemein und Reisetipps eingehen. :)

Ich werde dann alle Post nach und nach veröffentlichen und ebenfalls hier verlinken.

Schreibt mir doch gerne in die Kommentare wie ihr die Idee mit den verschiedenen Post findet und ob ihr auch schon mal in London wart oder dort unbedingt mal hinwollt.
Bis denne, eure Chrissi

Dienstag, 18. August 2015

Schau mir in die Augen, Audrey ~ Sophie Kinsella




Leicht, locker, lustig,
dass perfekte Sommerbuch ♥

Dienstag, 11. August 2015

Selection ~ Die Kronprinzessin ~ Kiera Cass



Endlich ist er da, der 4. Band der Selection-Reihe...

Dienstag, 4. August 2015

Bücher Haul


Ich habe es schon wieder getan *schähm*
Aber ich bin echt happy mit meiner Ausbeute 

Dienstag, 28. Juli 2015

After Truth ~ Anna Todd


Dicke Bücher sind Fluch und Segen zu gleich...

Freitag, 24. Juli 2015

So viele tolle Bücher ♥

Soooooooooo unendlich viele neue tolle Bücher sind in der letzten Zeit erschienen und man hat nur soooooooooo wenig Geld...
Ich kenne dieses Problem leider nur zu gut und es ist immer verdammt schwer sich zu entscheiden.
Ich dachte ich zeige euuch heute mal welche Bücher es mir so verdammt schwer machen :D

 Selection - Die Kronprinzessin
ist der 4. Teil der Seelction Reihe und wird morgen (am 23.7) auf deutsch erscheinen. Die bisherigen Teile habe ich verschlugen und geliebt. Zum einen, weil die Cover so unglaublich toll designet sind und zum anderen, weil sich die Geschichte so schön verschlingen lässt.
Autorin: Kiera Cass
Seiten: ca. 400
Preis: 14.99




Night School - Und Gewissheit wirst du haben
ist der 5. Teil der Nightschool Reihe und ist bereits schon vor ein paar Tagen erschienen (am 17.7). Ich bin schon sehr gespannt wie die Geschichte um Allie, Cater und Sylvain, denn es ist der letzte Band und somit das große Finalle!
Autorin: C.J. Daugherty
Seiten: ca. 400
Preis: 18.99
Meine Posts: Band 1, Band 2&3



Ein ganzes neues Laben
ist der zweite Teil des Buches "Ein ganzes halbes Jahr".
Ich hab ebend ersten Teil damals auf englisch gelesen und
 werde mir den zweiten deswegen vermutlich auch auf
englisch besorgen. Aber allgemein kann ich nur alle Bücher
von Jojo Moyes empfehlen, sie ist eine unglaublich tolle Autorin.
Autorin: Jojo Moyes
Seiten: ca. 512
Preis: 16.99 (vorraussichtlich)




Gerne lesen würde ich auch noch:

Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich ~ Paula Hawkins
Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten ~ Jennifer Wolf
The woman who stole my life ~ Marian Keyes 
Thirteen Weedings ~ Paige Toon
To Kill a Mockingbird ~ Harper Lee
The Girl Who Wasn't There ~ Ferdinand von Schirach, Anthea Bell
Stolz und Vorurteile ~ Jane Austen

Die rote Königin ~ Victoria Aveyard
Effie Briest ~ Theodor Fontane
Die Buchspringer ~ Mechthild Gläser

Ich weiß, dass das mega viele Bücher sind und es ewig viel Zeit und Geld kosten wird, bis ich sie alle gelesen habe, aber das ist so im Moment meine Wish-List :D
Falls euch jetzt auch das Lesefieber gepackt hat oder euch ein Buch in seinen Bann gezogen habt, ich habe sie euch immer verlinkt für genauere Infos ;)
Naja, bis denne, eure Chrissi :)

Mittwoch, 22. Juli 2015

Ferien *--------*

So heute gab es dann endlich Feeeeeeeeeerien :D
6 Wochen ohne Schule, endlich mal Zeit das zu tun was man tun will.... aber was will ich tun? :o
Das ist eine sehr gute Frage :D
Also ehm... so viel geplant habe ich leider nicht... dafür abber vieles was ich tun muss, was ich aber eigentlich nicht unbedingt will. Fangen wir mal mit den schönen Dingen an, dass sind die, die ich tun will/werde:
- endlich habe ich mal wieder viiiiiiiiiiiiel Zeit zum Lesen. Es haben sich leider in der letzten Zeit viele Bücher auf meinem Sub (Stapel ungelesener Bücher) angehäuft und gleichzeitig sind so viele neue Bücher erschienen, auf die ich schon ein Auge geworfen habe...
- möchte ich mich endlich mal wieder mit vielen meiner Freunden treffen, für die ich leider nicht so die Zeit hatte... da sie oder ich immer irgendwie beschäftigt waren und wir uns dadurch etwas aus den Augen verloren haben
- dann möchte ich auch gerne endlich mal mein Zimmer bei meinen Eltern in Ordnung bringen, weil das im Moment ganz schlimm unordentlich ist... wer kennt das nicht? ;)
- auch habe ich mir als Ziel gesetzt, dass ich gerne mehr Sport in den Ferien machen möchte und ich will mich gesünder ernähren
-außerdem will ich einige meiner alten Sachen verkaufen, da ich das Geld brauche (wofür könnt ihr in dem letzten Punkt gleich lesen)
- das Beste kommt ja bekanntlich immer zum Schluss, tatatada.... hier ist es: Ich fahre für eine Woche mit meinem Freund nach London!!!!!!! Ich freue mich schon unendlich dolle darauf *------*
Das Programm für unsere Zeit dort müssen wir auch noch planen :)

So jetzt leider die Sachen, die ich mir vornehme, aber etwas unfreiwillig:
-mich bei der Studienberatung und der Agentur für Arbeit melden, da ich nächstes Jahr mit der Schule fertig bin und immer noch keinen blassen Schimmer habe, was ich danach machen will...
-dann versuche ich auch schonmal das letzte Schuljahr aufzuarbeiten, weil das nächste Schuljahr extrem kurz ist und einfach nur mit dem Abi mega stressig wird.  Ich erhoffe mir dadurch etwas weniger Stress dann im nächsten Frühjahr...

Mal gucken was ich dann am Ende der Ferien alles geschafft habe :D
Bis denne, eure Chrissi :)

Montag, 13. Juli 2015